Wade Guyton, Installationsansicht
Wade Guyton, Installationsansicht
Wade Guyton, Installationsansicht
Wade Guyton
Installationsansicht

Wade Guyton

11.9. – 8.11.2020
FAHRBEREITSCHAFT, Herzbergstraße 40–43, 10365 Berlin

Tage der offenen Tür
2.10.2020, 18 – 21 Uhr
3.10.2020, 12 – 18 Uhr
4.10.2020, 12 – 18 Uhr

Eine vorherige Anmeldung zu den Tagen der offenen Tür ist nicht erforderlich.
Besuche außerhalb der Tage der offenen Tür nur nach vorheriger Anmeldung unter visit@haubrok.org.

Zu den Tagen der offenen Tür 2020 finden in der FAHRBEREITSCHAFT Ausstellungen von Günther Förg, Wade Guyton und Jonathan Monk statt, die vormals nicht öffentlich zugänglich waren.

Die Arbeiten von Wade Guyton werden in der ehemaligen Kantine der FAHRBEREITSCHAFT präsentiert. Die erste Begegnung mit dem Werk von Wade Guyton, zu dem es schon lange eine enge persönliche Beziehung gibt, war in einer Gruppenausstellung im Hamburger Kunstverein, noch bevor er überhaupt eine ihn vertretende Galerie hatte. In der gezeigten Ausstellung sind drei Arbeiten aus dieser frühen Werkschau zu sehen, aber auch weitere Arbeiten aus den Folgejahren. Neben monographischen Werken werden auch Kooperationen mit Kelley Walker gezeigt.

Axel Haubrok

Werkliste

Wade Guyton
untitled Red Fire for SMC, 2018

Wade Guyton
Zeichnungen von Drama und Frühstück im Atelier Pages 1 – 2, 2017

Wade Guyton
Zeichnungen von Drama und Frühstück im Atelier Pages 3 – 4, 2017

Wade Guyton
untitled (for TzK), 2015

Wade Guyton
untitled, 2010

Wade Guyton
untitled, 2008

Wade Guyton
untitled, 2006

Wade Guyton
X Sculpture, 2005

Wade Guyton
untitled, 2005

Wade Guyton
untitled, 2004

Wade Guyton
untitled, 2004

Wade Guyton
untitled, 2004

Wade Guyton
Acria #8, 2003

Wade Guyton
Acria #12, 2003

Wade Guyton
Acria # 17, 2003

Wade Guyton
Acria #19, 2003

Wade Guyton
Acria #24, 2003

Wade Guyton
Acria #25, 2003

Wade Guyton
untitled Action Sculpture (Breuer), 2003

Wade Guyton & Kelley Walker
Domaine White, 2005

Wade Guyton & Kelley Walker
untitled (Ketel I), 2005

Wade Guyton & Kelley Walker
untitled (Bone), 2004